Header-Logo

Allgemeine Geschäftsbedingungen/Lieferbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

der Hausfreund Handels GmbH (eingetragen zu FN 216740k) für Waren, die unter der Marke "Obstgenuss" vertrieben werden

Geltungsbereich:
Lieferungen und Leistungen der Hausfreund Handels GmbH unter der Marke "Obstgenuss" erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen. Die Hausfreund Handels GmbH erbringt diese Dienstleistungen unter der Marke "Obstgenuss". Die Hausfreund Handels GmbH tritt somit im nachfolgenden unter dieser Bezeichnung auf.

Durch die Inanspruchnahme der unter "Obstgenuss" angebotenen Leistungen und Produkte akzeptieren die KundInnen diese Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen. Änderungen und Ergänzungen werden von der Hausfreund Handels GmbH nicht anerkannt.

Das Produkt und die Dienstleistung:
Unter der Marke "Obstgenuss" wird gemischtes Obst – verpackt in Boxen - an Firmen in München und München-Umgebung sowie Hamburg geliefert. Für die Zustellung der Boxen fallen keine Kosten an, es wird lediglich der Warenwert verrechnet. 

Angebot und Annahme:
Bestellungen der Kunden gelten lediglich als Angebot zum Vertragsabschluss. Ein gültiger Kaufvertrag kommt somit erst mit der Annahme der Bestellung durch "Obstgenuss" zustande.  "Obstgenuss" behält sich das Recht vor, Bestellungen auch ohne Angabe von Gründen jederzeit abzulehnen.

Bestellannahme:
Bestellungen nehmen wir gerne wie folgt entgegen:

Telefonisch: 0800/ 5 999 222
E-mail: bestellung@obstgenuss.com
Webshop:  www.obstgenuss.com

Für telefonische Bestellungen steht das Call-Center von Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 17:00 bzw. am Freitag von 8:00 bis 16:00 zur Verfügung.

Belieferung-Abonnement und Probemonat:
Die Belieferung erfolgt auf Abonnement-Basis. Mindestabnahme ist zumindest eine gelieferte Box je Woche. Das Probemonat beinhaltet die Anlieferungen innerhalb der ersten 4 Wochen.

Dauer und Kündigung des Abonnements:
Ein Abonnement hat die Dauer von einem Kalendermonat und kann in jedem Zeitpunkt eines Monats abgeschlossen werden. Das Abonnement kann ohne Angabe von Gründen in jedem Zeitpunkt gekündigt werden (3 Werktage Vorlaufzeit). Die Kündigung muss schriftlich bei "Obstgenuss" eingegangen sein. Eine Kündigung ist auch durch Übersendung eines E-Mails an bestellung@obstgenuss.com möglich. Wird das Abonnement NICHT gekündigt, so verlängert sich dieses automatisch um einen weiteren Kalendermonat.

Zustelltermin:
Die Zustellung der bestellten Ware erfolgt am Montag in der Zeit zwischen 9:00 und 15:00 Uhr zu einem bekannt gegebenen Liefertag und Zustellort, innerhalb unseres Ausliefergebietes. Fällt der Montag auf einen Feiertag, so wird automatisch am Dienstag geliefert.

Ausliefergebiet:
 "Obstgenuss" stellt in der Stadt München und in der näheren Umgebung von München  sowie Hamburg zu (Liefergebiet ist HIER einsehbar). Etwaige weitere notwendige Informationen zum Auslieferungsgebiet „Umgebung München“  werden gerne nach telefonischer oder schriftlicher Kontaktaufnahme durch das Call-Center bekannt gegeben.

Warenübergabe/die Zustellung:
KundIn und Zusteller haben die Lieferung bei Übergabe auf Vollständigkeit sowie auf Qualität zu überprüfen. Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Ware um Obst handelt und die Qualität der Ware saisonbedingt unterschiedlich sein kann. "Obstgenuss" ist jedoch stets bemüht, nur beste Qualität an seine KundInnen zu liefern.

Sollte die KundIn mit der Qualität der Ware nicht zufrieden sein, so ist dies dem Zusteller sofort bekannt zu geben. Die vollständige Übernahme der Ware oder etwaige Reklamationen sind durch die KundIn mittels Unterschrift auf dem Zustellplan des Fahrers  zu bestätigen bzw. über die Gratis Hotline 0800 – 5 999 222 etwaige Reklamationen zu melden. Hier kann unverzüglich eine Lösung angeboten werden. Nach Abfahrt des Zustellers können wir leider keine Reklamationen mehr berücksichtigen.

Warenpreise:
Unsere aktuellen und gültigen Verkaufspreise sind unter www.obstgenuss.com zu entnehmen. Das Recht auf Preisänderungen behält sich "Obstgenuss" jederzeit vor.

Erfolglose Zustellung bei Abwesenheit der KundInnen:
Bei Nichtanwesenheit der KundIn zum vereinbarten Liefertermin ist die Leistung von   "Obstgenuss" dennoch erbracht und wird die Ware in Rechnung gestellt. Nach Möglichkeit wird das Obst jedoch bestmöglich hinterlegt (Vor Büroeingangstüre – sofern Zutritt in das Stiegenhaus möglich ist, Nachbarbüro…). Selbstverständlich versuchen wir, KundInnen unter der bekanntgegebenen Telefonnummer zu erreichen.

Im Wiederholungsfall der Abwesenheit können KundInnen aufgrund dessen jederzeit gesperrt werden.

Rechnungslegung und Bezahlung:
Zu jeder Lieferung erhält die KundIn einen Lieferschein zu ihrer weiteren Verwendung. Am Ende eines jeden Kalendermonats wird eine Monatsrechnung ausgestellt. Diese Monatsrechnungen sind ohne etwaige Abzüge binnen 21 Tagen nach Ausstelldatum mittels Banküberweisung zu begleichen. Die Monatsrechnung wird als Anhang auf eine von der KundIn zur Verfügung gestellten Mailadresse geschickt.

Haftung und Gewährleistung:
Für Schäden und Folgeschäden aufgrund Lieferausfalls, verspäteter Anlieferung oder unvollständiger Lieferung wird von "Obstgenuss" keinerlei Haftung übernommen. Wir weisen nochmals darauf hin, dass Reklamationen hinsichtlich der Liefermenge und Qualität SOFORT bei der Übergabe durch den Zusteller geltend gemacht werden müssen.

Etwaige Haftungen beschränken sich nur auf den gelieferten Warenwert.

Gerichtsstand / anwendbares Recht:
Für eventuelle Streitigkeiten wird die örtliche Zuständigkeit des sachlich zuständigen Gerichtes am Geschäftssitz von der Hausfreund Handels GmbH ausdrücklich vereinbart. Es gilt österreichisches materielles Recht. Die Anwendbarkeit des UN Kaufrechts wird ausgeschlossen.

Bankverbindung: VKB-Bank (Volkskreditbank), BLZ 18600 , BIC VKB LAT 2L,
IBAN AT 141 860 000 010 717 528
HG Wien; FN 216740k; UID-Nr.: ATU 35311800